Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Hausordnung Villa BaZ

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen („Allgemeine Geschäftsbedingungen“) gelten für die Buchungsbestätigungen für die unter dem Namen Villa BaZ vermieteten Ferienwohnungen, welche bei der Handelskammer unter der Nummer 82882142 eingetragen ist.

Die Ferienhäuser sind nicht im Besitz oder Eigentum von Villa BaZ, sondern Dritten, nämlich privaten Hauseigentümer. Villa BaZ hat mit den Hauseigentümern einen Vertrag über die ausschließliche Vermietung seines Ferienhauses oder Ferienwohnung, wobei Villa BaZ im Auftrag des Hauseigentümers den Vertragsabschluss vermittelt und dem Mieter im Namen des Eigentümers das betreffende Ferienhaus zur Verfügung stellt, wobei die Risiken und Vorteile für den Eigentümer bestehen.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle von Villa BaZ vermittelten Ferienhäuser. Von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen kann nur abgewichen werden, wenn dies zwischen Vermieter und Mieter schriftlich vereinbart wurde. Alle Verweise auf eigene Geschäftsbedingungen und/oder Bedingungen mit Reisebüros, Websites und anderen Vermittlern sind nicht anwendbar und werden zurückgewiesen.

In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten die folgenden Definitionen:

Vereinbarung: 

Vereinbarung zwischen Villa BaZ und dem Mieter über Ferienwohnungen zur kurzfristigen Erholungsnutzung, wobei die Ferienwohnung tatsächlich zur Verfügung gestellt wird. Die Buchungsbestätigung bildet zusammen mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zusammen den (Miet-)Vertrag.

Vermieter: 

Villa BaZ

Mieter: 

Die Person, die mit dem Vermieter einen Vertrag abgeschlossen hat. Der Mieter haftet als Gesamtschuldner für die Erfüllung aller Verpflichtungen aus dem Vertrag für sich und alle Mitreisenden.

1 Reservierung

  • Eine Reservierung kann nur von Personen vorgenommen werden, die 21 Jahre oder älter sind. Die Reservierung kann telefonisch, per E-Mail oder über die Buchungsseite vorgenommen werden. Jede Reservierung wird von Villa BaZ per E-Mail an den Mieter durch eine Buchungsbestätigung an die vom Mieter angegebene E-Mail-Adresse bestätigt.

1.2 Wenn Villa BaZ die Buchungsbestätigung an die vom Mieter angegebene E-Mail-Adresse sendet, kommt der Vertrag zustande und es gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

1.3 Villa BaZ und der Vermieter haben das Recht, eine Reservierung aufgrund des Alters oder der Zusammensetzung der Mietergruppe abzulehnen oder weil Villa BaZ oder der Vermieter Grund zu der Annahme haben, dass der Mieter die Verpflichtungen aus diesem Vertrag nicht erfüllen wird oder sich sonst nicht wie ein guter Mieter verhalten wird. Der Aufenthalt von mehr oder anderen Personen in einem Ferienhaus als in der Buchungsbestätigung vereinbart oder die für dieses Ferienhaus geltende Höchstzahl ist ohne vorherige ausdrückliche schriftliche Zustimmung durch Villa BaZ ausdrücklich untersagt. Villa BaZ hat das Recht, den Vertrag bei Verstoß gegen dieses Verbot mit sofortiger Wirkung ohne Rückerstattung von Miete, Buchungskosten oder sonstigen Zahlungen aufzulösen. Eine Weiter- oder Untervermietung ist untersagt. Es ist auch nicht gestattet, das Ferienhaus zu gewerblichen Zwecken oder als Partylocation zu nutzen.

2 Zahlung

2.1 Wurde der Vertrag früher als zweiundvierzig (42) Tage vor dem Ankunftsdatum vereinbart, hat der Mieter innerhalb einer (1) Woche nach Vertragsabschluss die Hälfte (50 %) des Mietpreises zuzüglich der Buchungskosten zu zahlen. Die andere Hälfte (50 %) des Mietpreises muss spätestens am zweiundvierzigsten (42.) Tag vor dem Ankunftsdatum bezahlt werden.

2.2 Wird der Vertrag am zweiundvierzigsten (42.) Tag oder weniger vor dem Ankunftsdatum geschlossen, hat der Mieter den vollen Mietpreis (100 %) zuzüglich der Buchungskosten innerhalb einer (1) Woche nach Vertragsabschluss zu zahlen.

2.3 Der Mieter hat die Zahlung des Mietpreises und der Buchungskosten auf die von Villa BaZ auf der Buchungsbestätigung angegebene Kontonummer unter Angabe des Namen und der Reservierungsnummer zu überweisen.

2.4 Alle Preise und Kosten sind in Euro (EUR) angegeben und sind ebenfalls in Euro (EUR) zu zahlen. Villa BaZ kann verpflichtet sein, vom Mieter vor oder bei Ankunft am Feriendomizil örtliche Steuern, Abgaben oder Zuschläge (z.B. Kurtaxe) einzuziehen. Preise und Gebühren beinhalten in der Regel lokale Steuern, Zölle und Gebühren. Ist es nicht möglich, derartige lokale Steuern, Abgaben und Zuschläge in den Mietpreis oder anderweitig bei der Buchung und Buchung des Ferienhauses einzubeziehen, ist Villa BaZ berechtigt, diese dem Mieter bei oder nach Ankunft am Ferienhaus in Rechnung zu stellen. Für den Fall, dass Behörden Steuern, Abgaben oder Zuschläge erhöhen oder neue Steuern, Abgaben oder Zuschläge einführen, ist Villa BaZ berechtigt, dem Mieter den Betrag der erhöhten oder neuen Steuern, Abgaben oder Zuschläge in Rechnung zu stellen.

2.5 Bei verspäteter Zahlung von oben genannten Zahlungen, Restbeträgen oder Buchungskosten erhalten Sie eine einmalige Mahnung per E-Mail mit einer Zahlungsfrist. Wenn die Zahlung zu diesem angegebenen Zahlungstermin noch immer nicht erfolgt ist, behält sich Villa BaZ das Recht vor, die Reservierung zu stornieren und den Vertrag aufzulösen. In diesem Fall ist der Mieter an die Stornokosten gemäß Artikel 3 gebunden. Neben den Stornokosten gehen die Inkassokosten (fünfzehn Prozent (15%) des geschuldeten Betrages) und die anfallenden Anwaltskosten zu Lasten des Mieters.

3 Stornierung durch den Mieter

3.1 Eine Stornierung durch den Mieter muss immer schriftlich (per Post oder per E-Mail) erfolgen. Nach Eingang der Stornierung sendet Villa BaZ eine Stornierungsbestätigung und Rechnung an die vom Mieter angegebene E-Mail-Adresse.

3.2 Bei einer Stornierung bis zweiundvierzig (42) Tage vor dem Anreisedatum fallen keine Stornogebühren an.

3.3 Bei einer Stornierung am zweiundvierzigsten (42.) Tag oder weniger vor dem Ankunftsdatum schuldet der Mieter fünfzig Prozent (50 %) des Rechnungsbetrages.

3.4 Bei einer Stornierung von vierzehn (14) Tagen oder weniger vor dem Ankunftstag oder falls der Mieter am Ankunftstag nicht anreist oder falls der Mieter das Ferienhaus nicht vollständig für die vereinbarte Mietzeit nutzt (vorzeitige Abreise) schuldet der Mieter den vollen Rechnungsbetrag (100%).

3.5 Alle vom Mieter gezahlten Beträge werden mit dem durch die Stornierung geschuldeten Betrag verrechnet, was zu einer Stornierungsrechnung führt, die der Mieter innerhalb von zwei (2) Wochen nachdem Villa BaZ die Stornierungsrechnung an die E-Mail-Adresse gesendet hat, bezahlt werden muss. Gutschriften hat Villa BaZ innerhalb des gleichen Zeitraumes von zwei (2) Wochen zu erstatten.

3.6 Stornierte Reservierungen können in Absprache mit Villa BaZ auf Dritte übertragen werden.

3.7 Villa BaZ empfiehlt dringend den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

4 Stornierung durch Villa BaZ

4.1 Für den unwahrscheinlichen Fall, dass das vom Mieter gebuchte Feriendomizil nicht verfügbar ist oder wird, sind Villa BaZ und der Vermieter berechtigt, dem Mieter eine von Villa BaZ und dem Vermieter zu bestimmende gleichwertige oder bessere Ersatzunterkunft bereitzustellen. In diesem Fall kann der Mieter den Vermieter nicht vor Gericht verklagen.

4.2 Für den Fall, dass der Mieter diese Alternative nicht akzeptiert oder der Vermieter keine Alternative anbieten kann, wird Villa BaZ den vom Mieter bezahlten Betrag unverzüglich zurückerstatten. Der Mieter hat keine weiteren oder anderen Rechte als die Rückerstattung dieses Betrages.

5 Verbleiben

5.1 Die An- und Abreisetage sind auf der Buchungsbestätigung angegeben. Der Anreisetag ist ein Freitag.

Wochenende: Freitag ab 15 Uhr bis Montag 10 Uhr

„Midweek“: Montag von 15:00 Uhr bis Freitag 10:00 Uhr

Woche: Freitag ab 15 Uhr bis Freitag 10 Uhr

In der Hochsaison steht Ihr Ferienhaus ab 16:00 Uhr zur Verfügung.

Am Abreisetag müssen Sie das Ferienhaus bis 10:00 Uhr räumen.

5.2 Hausordnung:

5.2.1 Das Ferienhaus ist rauchfrei

5.2.2 Zelte, Wohnwagen, Wohnmobile usw. dürfen nicht in der Nähe des Ferienhauses aufgestellt werden und sind in ganz Bergen aan Zee verboten.

5.2.3 Hunde sind in einigen Ferienhäusern erlaubt. Hunde sind jedoch in den Schlafräumen und auf den Sitzgelegenheiten nicht erlaubt. Hunde werden außerhalb des Ferienhauses stets an der Leine geführt und bleiben im Ferienhaus nie unbeaufsichtigt und erleichtern sich nicht im Garten und dürfen keine Belästigung verursachen. Mieter mit Hunden sollen das Wild in Bergen aan Zee und Umgebung berücksichtigen, einschließlich schottischer Hochlandrinder und Wildpferde. Vor Verlassen des Ferienhauses hat der Mieter sicherzustellen, dass das Ferienhaus haar- und geruchsfrei übergeben wird und sonstige hundebedingte Verunreinigungen aus dem Ferienhaus entfernt wurden. Andere Haustiere als Hunde sind nicht erlaubt.

5.2.4 Im Freien darf kein offenes Feuer verwendet werden. Grillen ist nur auf verfügbaren Grills, die zum Ferienhaus gehören und auf Elektrogrills erlaubt. Es dürfen keine Fett- oder sonstige Flecken zurückbleiben. Die vorhandenen Grills müssen wieder sauber hinterlassen werden.

5.2.5 Müll hat der Mieter für eine Mülltrennung in den dafür vorgesehenen grünen und grauen Containern zu sorgen. Flaschen können im Glascontainer am Verspyckweg (Ecke Julianalaan) deponiert werden und dürfen nicht im Ferienhaus gelassen werden.

Der Mieter muss die Müllcontainer am Montagabend auf die Straße stellen. (erkundigen Sie sich bei den Nachbarn, welche Farbe, grün oder grau, entlang der Straße platziert werden soll) und stellen Sie diese am Dienstagmorgen zurück.

5.2.6 Um Verstopfungen zu vermeiden, ist das Abspülen von Gegenständen, die nicht in die Toilette gehören, nicht erlaubt.

5.2.7 Das Verschieben von Schränken, Ton- oder Fernsehgeräten oder das Mitführen von Teilen des Inneninventars – ausgenommen Geschirr – nach draußen ist ausdrücklich untersagt.

5.2.8 Dem Mieter ist es untersagt, Bewohner der umliegenden Häuser durch Musik oder Lärm zu belästigen. Bei Belästigung und Nichteinhaltung der Nachtruhe oder allgemeiner Verhaltensregeln hat der Vermieter nach alleinigem Ermessen eines Mitarbeiters der Villa BaZ das Recht, den Vertrag mit sofortiger Wirkung zu kündigen und dem Mieter den Zugang zum Ferienhaus zu entziehen, ohne Rückerstattung von Mietgelder.

5.2.9. Zur Durchführung notwendiger (Garten-)Pflege wird der Mieter unentgeltlich dulden, dass während seines Aufenthaltes Arbeiten am Ferienhaus oder sonstigen Einrichtungen vorgenommen werden.

6 Haftung / Schaden / Reklamation

6.1 Während der jeweiligen Mietzeit im Ferienhaus haften die Mieter und sonstigen Nutzer vollumfänglich für die Folgen von Unfällen, Beschädigungen und Diebstählen im und in der Nähe des Ferienhauses, wenn diese von ihm und/oder Mitreisenden zu vertreten sind und   durch Fahrlässigkeit, Verschulden oder Vorsatz verursacht werden.

Der Mieter haftet auch vollumfänglich für anfallende dadurch entstandene Mehrkosten. Villa BaZ ist berechtigt, den Mieter dennoch haftbar zu machen, wenn der verursachte Schaden nicht oder nicht ordnungsgemäß ausgeglichen wurde oder die vor Ort zu zahlenden Kosten nicht (vollständig) vom Mieter bezahlt wurden. Alle damit verbundenen (Inkasso-)Kosten trägt in voller Höhe der in der Buchungsbestätigung genannte Mieter.

6.2 Der Mieter ist verpflichtet, das Ferienhaus und das Inventar bei Ankunft gründlich auf Mängel und Mängel zu untersuchen. Stellt der Mieter Schäden oder Mängel fest, muss der Mieter diese innerhalb von vierundzwanzig (24) Stunden nach Ankunft der Villa BaZ telefonisch oder per E-Mail melden.

Während des Aufenthalts entstandene Schäden hat der Mieter der Villa BaZ beim Check-out zu melden und die Kosten hierfür sind vom Mieter zu tragen.

6.3 Geringfügige Mängel, Abweichungen oder Irrtümer in den Preisen und Kosten oder der Beschreibung der Ferienhäuser ändern nicht die Bestimmungen des Vertrages und führen nicht zu einer Anpassung des Mietpreises oder geben dem Mieter das Recht, den Vertrag zu kündigen oder aufzulösen.

6.3 Bei höherer Gewalt wie Streik, Naturkatastrophe, Nuklearkatastrophe, Anschlägen, Feuer und außergewöhnlichen (Wetter-) Umständen, die eine An- oder Aufnahme der Vermietung unmöglich machen, werden gezahlte Beträge und versäumte Urlaubstage nicht ersetzt.

6.4 Villa BaZ haftet nicht für Belästigung oder Genussverlust bei Arbeiten in der Nähe des Ferienhauses, wie zum Beispiel Straßen- oder Bauarbeiten oder sonstige Tätigkeiten.

6.5 Villa BaZ haftet nicht im Falle des Ausfalls oder der Inaktivierung von technischen Einrichtungen, Betriebsmitteln und der Nichtfunktion oder teilweisen Nichtfunktion von Interneteinrichtungen.

6.6 Es ist verboten, illegale Inhalte herunterzuladen, hochzuladen oder zu streamen. Der Mieter ist für seine Internetnutzung selbst verantwortlich und haftbar und bei Verhängung von Bußgeldern werden diese an den Mieter weitergegeben. Die Personalien des Mieters/Verursachers werden auf Anfrage der Behörde bekannt gegeben. Alle dem Vermieter im Zusammenhang mit einem solchen Verstoß entstehenden Kosten werden vom Mieter erstattet.

6.7 Der Mieter ist für die Sicherheit der Kinder des Mieters oder der Mitmieter verantwortlich.

6.7 Die Kosten für die normale Wartung und Mängelbeseitigung gehen zu Lasten des Vermieters. Sollten Mängel auftreten, muss der Mieter dies Villa BaZ innerhalb von vierundzwanzig (24) Stunden nach Ankunft bzw. nach Auftreten oder Entdeckung des Mangels telefonisch oder per E-Mail melden.

6.8 Villa BaZ schließt jegliche Haftung für Verlust, Diebstahl, Beschädigung oder Verletzung gleich welcher Art gegenüber dem Mieter und seinen Mitmietern und deren Sachen aus. Die maximale Haftung von Villa BaZ für Mängel bei der Erfüllung von Verpflichtungen aus dem Vertrag oder anderweitig im Zusammenhang mit dem Vertrag entspricht der Miete.

7 Beschwerden

7.1 Der Mieter kann jederzeit Reklamationen an Villa BaZ melden. Villa BaZ wird alle angemessenen Maßnahmen ergreifen, um die Beschwerde zufriedenstellend zu lösen.

Die Villa BaZ ist zwischen 09:00 und 17:00 Uhr telefonisch unter der Telefonnummer [ ] erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten können Sie uns nur in extremen Notfällen erreichen.

7.2 Villa BaZ nimmt alle Beschwerden sehr ernst. Sollten Mängel am Ferienhaus nicht behoben werden und/oder innerhalb angemessener Frist behoben werden können und dies zu Lasten des Urlaubsgenusses des Mieters geht, wird Villa BaZ den Vermieter kontaktieren, um zu klären, ob ein Schadenersatz möglich ist. Villa BaZ ist nicht verpflichtet, Reklamationen zu lösen, die Villa BaZ erst am Abreisetag oder danach für den betroffenen Mieter erreichen.

7.3 Erscheint die Reklamation nach Kontaktaufnahme mit Villa BaZ nicht zufriedenstellend gelöst, muss die Reklamation innerhalb von zwei (2) Wochen nach Beendigung des Aufenthaltes per E-Mail mit Begründung bei Villa BaZ eingereicht werden. Beschwerden, die nach Ablauf dieser zwei (2) Wochen bei Villa BaZ eingehen, werden nicht bearbeitet und Villa BaZ haftet gegenüber dem betreffenden Mieter nicht im Zusammenhang mit der Beschwerde.

8 Abreise und Endreinigung

8.1 Der Mieter ist verpflichtet, die Endreinigung gegen Entgelt vom Eigentümer des Ferienhauses durchführen zu lassen.

8.2 Das Ferienhaus ist wie folgt zu verlassen:

  • Melden Sie alle Schäden an Villa BaZ
  • Hinterlassen Sie das Haus „besenrein“
  • Bettwäsche aufheben und zusammen mit den Handtüchern auf einem Haufen liegen lassen
  • Lassen Sie keine Lebensmittel in den (Kühl-)Schränken
  • Verlassen Sie Kühlschrank, Backofen und Herd sauber
  • Das Geschirr muss fertig und die Spülmaschine geleert werden
  • Kamin und Grill, falls vorhanden leeren und säubern
  • Bewahren Sie Gartenkissen (falls vorhanden) bitte im Haus auf.
  • Falten Sie eventuelle Sonnenschirme ein und bringen Sie, falls vorhanden, eine Schutzhülle an.
  • Thermostat auf 15 Grad Celsius zurücksetzen. Die Heizkörper nicht schließen
  • Leeren Sie alle Abfallbehälter im Haus. Abfall in den entsprechenden Behältern entsorgen. Dies gilt auch für Kartons und leere Flaschen
  • Schließen Sie alle Fenster und Türen.
  • Bringen Sie die Möbel wieder in ihre ursprüngliche Position (Es ist nicht erlaubt, Möbel von außen nach innen zu bewegen).
  • Lassen Sie alle Gerätestecker und/oder Lampen in der Steckdose.
  • Es ist nicht erlaubt, die Einstellungen des Fernsehers zu ändern.
  • Lassen Sie Hunde nicht auf den Sofas oder Betten schlafen.

Bei der dem Mieter in Rechnung gestellten Endreinigung handelt es sich um normale Reinigungskosten. Sollte das Ferienhaus während der Mietzeit so verschmutzt sein, dass zusätzliche Reinigungskosten anfallen, werden diese von der Kaution abgezogen.

8.3 Kaution

Bei der Bezahlung der Buchung wird eine Kaution vereinbart und berechnet. Nach der Abreise wird das Ferienhaus besichtigt und die Kaution zurückerstattet. Eventuelle Beschädigungen, Verschmutzungen und Verluste werden von der Kaution abgezogen. Bei Unregelmäßigkeiten schickt Villa BaZ dem Mieter ein Foto davon. In der Praxis kommt es selten vor, dass ein Betrag von der Kaution einbehalten wird. Die Nachsicht des Eigentümers und der Respekt des Mieters gegenüber dem Ferienhaus machen dies möglich. Bei Nichtbeachtung der Hausordnung wird die Kaution nicht zurückerstattet.

9 Anwendbares Recht

Für alle diese Geschäftsbedingungen und Bestimmungen des Mietvertrags/der Hausordnung sowie alle sich daraus ergebenden Streitigkeiten gilt ausschließlich niederländisches Recht. Änderungen und Druckfehler bei Daten und Pre